Burguillos Hügel

Der Weg gilt als Balkon des Anwesens und bietet die Möglichkeit, zahlreiche Pflanzen und Tiere zu beobachten, vor allem die gelbe Grasmücke und die Elster, die mit ihrer Farbenpracht kaum zu übersehen sind. Dank der Höhenlage kann man im Osten die Sierra de Cazorla, im Südosten die Mágina und im Süden die Berge der Hauptstadt sehen, sowie die Dörfer Baños de la Encina, Navas de San Juan und Linares, die allesamt von einem Meer von Olivenbäumen umgeben sind.

0
Länge (km)

Schwierigkeitsgrad

Mittel-niedrig

0
Dauer (minuten)