Hügel der Schützengräben

Zwischen Steineichenwäldern und Granitblöcken führt dieser Wanderweg durch das Herzstück des Monte Burguillos und taucht in den natürlichen Reichtum der Sierra Morena ein. Sie führt durch die Gebiete des Anwesens, in denen die Schäfer ihre Schafe hüten, und endet auf dem Hügel der Schützengräben. Vor unseren Augen erscheinen alte Schützengräben aus dem Spanischen Bürgerkrieg, die im Verlauf des Krieges von der republikanischen Seite in einer strategischen Enklave angelegt wurden. Von dort aus können auch andere interessante Punkte auf dem öffentlichen Berg sowie weitere Verteidigungsanlagen, die im Laufe des oben genannten Konflikts errichtet wurden, besichtigt werden.

0
Länge (km)

Schwierigkeitsgrad

Niedrig

0
Dauer (minuten)